#magersucht

162,932 posts

Loading...
Wenn Kühe Vorfahrt haben😂😂 Bei mir gibt es nicht viel Neues. Ich habe immernoch zu kämpfen mit meinem Gewicht und ich hänge immernoch im Tief. Ich kann mich irgendwie garnicht mehr öffnen und ziehe mich meist nur noch zurück. Wenn ich die Wahl hätte würde ich den ganzen Tag nur im Bett liegen und das Leben an mir vorbeiziehen lassen... Meine Mutter hat gesagt das ich ihrer Meinung nach zu sehr abgenommen habe und sie überlegt mich jede Woche zu wiegen und wenn ich unter 50kg kommen sollte, will sie mich zwangsernähren lassen. Übrrtreibung des Jahrhunderts😑🙄 Ich hoffe ihr kommt gut durch die Woche😊 - #dorfleben #dorfkindmomente #kühesindnichtlila #dorfmomente #ana #anorexie #anorexia #anorexianervosa #abnehmen #bulimie #bulimianervosa #bulimia #essstörung #eatingdisorder #edrecovery #edstruggles #ed #mentaldisorders #mia #magersüchtig #magersucht #weightlose #wantmylifeback #wannabethin #wannabeskinny #depressionen #depression #fightdepression #fightana
and the usual nightsnack
Loading...
this was dinner. and almost a lb of melon holy crap I had to pee so much during the night and still feel bloated!
forgot to post yd bc it's been a busy day. my parents came back from visiting my granddad around noon and woke me up and then I went to uni to solve an issue I had and everything is fine now. omw home I also bought nee scented candles and back home washed my hair and had a big meal prep sesh lol for dinner and n/s yd and brunch today BC dad and I are going on a trip until saturday to the North Sea?!? he's literally coming w me to help me relax and slow down, take time off from uni work and maybe help w mental health issues. if I'd go alone I'd take my finnish, japanese and swedish study stuff w me or my laptop and probably work on my 2nd research paper and I'm so tempted to do that bc that's just my daily routine. it's gonna be SO tough to change things up and adjust. I can't believe that's actually gonna happen within the next few hours. also gonna have brunch and dinner before we're leaving around 1pm bc idk if I can deal w making sth to eat at our residence on the first day. haven't slept at all and I don't even feel tired. I'm so so scared for so many things I can't believe I was excited to get away and out of my routine
Auf unserer Instagram-Seite werden wir dir täglich neue Tipp, Tricks, Rezepte und Shakes zeigen, die dir dabei helfen werden endlich ZUZUNEHMEN 💪💪 #zunehmen Damit du nichts verpasst solltest du unseren Kanal abonnieren: @zunehmfakten 🚀 #recovery Den Link zu deinem kostenlosen Zunehm-Buch findest du oben in der Bio von @zunehmfakten . #gewicht #essen #food #fruits #clean #gain #dünn #magersucht #beatanorexia #essstörung #train #gym #training #zunehmfakten #buch #lesen #bücher #bildung #mindset #winner #gewinner #erfolg #erfolgreich #reichtum #geld
Kartoffelpürree -Käse - Bällchern Guten Abend ihr Lieben💙, wie soll man es am besten ausdrücken. Erster Tag in der Uni überlebt. Der erste Tag im neuen Semester im neuen Kurs ist ein bisschen wie Schulanfang. Man lernt neue Kollegen kenne, "beschnubbert" sich und trifft seine Freunde wieder. Man bekommt neue Skripten, denkt sich jedes mal wieder, wieso ist das den so dick und hat die neuen Professoren das erste mal. Es ist kurzum ein Gefühlschoas. Was bei uns noch dazu kam war die Tatsache, dass wir wieder Sitz Fleisch lernen müssen. Wir sind die letzten 5 Wochen sehr wenig gesessen, was wir in den ersten Uni Wochen natürlich zu spüren bekommen. 😯 #semesterstart #uni #unilife #studenten #studentenleben #semesterferiensindvorbei #over #derernstdeslebensbeginnt #magersucht #magersuchtunsstudium #ana #recovery #anorexiarecovery #fightagainstana #kartoffel #kartoffelbällchern #kartoffelpüreebällchern #käse #kartoffelnkäse #backen #backofen
🎉 TEUFELSKREISE (ehrliches Update - TW!) 🎉 . 🎉 Vor einem Jahr habe ich meinen ersten Recovery-Versuch gestartet. Gescheitert ist er letztendlich, weil ich das Gefühl hatte, noch nicht krank genug zu sein. Hätte ich zu diesem Zeitpunkt nicht aufgegeben, wäre ich heute wahrscheinlich wirklich frei von der Essstörung. Aber stattdessen habe ich nachgegeben und bin viel zu weit reingerutscht. . 🎉 Es war ein Teufelskreis. Ich hatte keine Energie mehr, hatte an nichts Spaß, keine Lust auf Treffen, habe so viel Energie verwendet, damit keiner merkte, was ich mir antat. Ich wurde immer pessimistischer und habe immer mehr den Blick für die Realität verloren. Aus einem Workout wurden 8 am Tag und ich habe es nicht Mal bemerkt. . 🎉 Und jetzt will ich ehrlich sein. 😔 . 🎉 Ich bin in einem Teufelskreis. Ich merke, wie meine Energie verschwindet, keine Motivation mehr da ist, wie ich an weniger Dingen Spaß habe und es mir schwerer fällt zu lachen. Ich weiß nicht, wie realistisch ich noch beurteilen kann, wie "schlimm" das mit der Selbstverletzung bei mir jetzt ist. Ich weiß es einfach nicht. Aus einmal die Woche wurde mehrmals täglich und ich habe es kaum bemerkt 😓 . 🎉 Ich will nicht alles nochmal durchmachen, nur mit verschobener Sucht. Ich will frei sein. Ich will aus der Spirale ausbrechen, bevor ich wieder vollkommen die Kontrolle verliere. . 🎉 Die Zahl auf der Waage heute hat geschmerzt, und zwar sehr. Je nachdem, wie man NG definiert, bin ich jetzt da. Wieder dieser Drang, alles an mir auszulassen und mich kaputt zu machen. . 🎉 Aber ab heute will ich kämpfen und endlich aufhören, zu warten, das ich "krank genug" bin. Schluss damit. Lasst uns jetzt für das junge Mädchen kämpfen, das wir mal waren ❤
I can cause I want what I am supposed to. Ich kann, weil ich will, was ich soll.💪 . #anorexiarecovery #essstörung #magersucht #gesundwerden #recovery #food #recoverywin #pasta #fearfood #fear #mut #angst #maultaschen #maultasche #veggie #veggiefood
Guten Abend ihr Lieben😋❤️ Die letzten beiden Tage waren bei uns weniger spektakulär 😌Wir waren beide beim Sport 🙆🏻‍♀️, F war noch Gassi und hat Netflix geschaut 💻Ich war gestern bei einer Freundin und heute in der Schule 📚leider bin ich immer noch ein bisschen krank🤒 Q: Lieblings-Gemüse?🥕 A: Mais, Brokkoli und Spinat (M)🥦 gurke, Salat, Spinat, Mais(F)🌽🥒 Ich hab noch 2 Rezepte für euch💗Die Bilder dazu sind bei unserem letzten Post😘 Quiche mit Spinat und feta🥧🥬 (1 Portion RM) Teig: - 50gr Mehl🥖 - 25gr Quark 🥣 - bisschen Salz 🧂 - 1/2 Tl Backpulver - 25gr Butter🍮 Füllung: - 100gr Spinat🥬 - Zwiebel 🌰 - 50gr feta/anderer Käse 🧀 - Öl zum anbraten - Salz,Pfeffer 🧂 Für den guss: - 50ml Sahne und 50ml Milch 🥛 - 1 Ei 🥚 Als erstes eine kleine Backform (16-20cm) mit backpapier aislegen und den Ofen auf 180 Grad umluft aufheizen. Für den Teig alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig verkneten. Danach zwischen zwei backpapieren ausrollen, sodass er in die Form passt und man noch einen Rand hat. 🥧 Danach in einer Pfanne mit Öl die Zwiebeln anbraten und den Spinat hinzugeben und abschmecken.🥬 Zum Schluss noch den feta 🧀 dazu geben. Dann wird der Guss zubereitet. Einfach die Milch Sahne Mischung🥛 mit dem Ei 🥚vermischen. Die Füllung wird dann auf den Boden der Quiche gegeben und mit der Milch Mischung übergossen. Danach für ca. 30-35 Minuten je nach Ofen backen. Rezept für Dinkel Pfannkuchen mit Apfelmus 😍🍎🥞 1 Portion (Richtmenge) Zutaten: 2 Eier🥚 150ml Milch 🥛 75gr Dinkelmehl🧁 1 gehäufter El Zucker 15 gr Butter Zimt und Zucker 3 Äpfel 🍎 Etwas Wasser💧 Etwas Zitronensaft 🍋 Etwas Zucker, Zimt Zubereitung: Apfelmus 🍏: Als erstes die Äpfel schälen, entkernen,klein schneiden und danach in etwas Wasser garen, bis sie zerfallen.🥄 Wenn sie durch sind, das restliche Wasser wegschütten. Zum Schluss die Äpfel zermatschen und mit Zitronensaft, Zucker und Zimt abschmecken.🧂 Pfannkuchen: Mehl, Milch, Zucker verrühren, Eier untermischen und das Ganze zu einem glatten Teig verquirlen.🥣 Anschließend die 3 Pfannkuchen mit je 5gr Butter ausbacken😋 Guten Appetit ❤️😘🍏
Mein Kampf gegen die Magersucht ❗🔥 Viele von euch wissen bereits durch meinen Podcast, dass ich 12 Jahre lang an Magersucht mit massivem Untergewicht gelitten habe 😣 Ich bin auch noch lange nicht am Ziel, aber in den letzten Monaten hat sich bereits so viel in mir verändert, dass ich gerade so dafür brenne, dir genau das weiterzugeben, was mir hilft, daraus zu kommen 💞 Ich will damit nicht warten bis ich das Ziel erreicht habe, denn der Weg ist das Ziel und gerade er gibt mir den Sinn in meinem Leben, den ich brauche um immer gesünder werden zu wollen 🌻 Es ist immer ein Kampf zwischen essen und nicht essen, zwischen lächeln und weinen, zwischen kämpfen und aufgeben -aber ich wähle immer zweiteres, denn aufgeben kam für mich noch nie im Frage! 💪 Denn ich habe schon immer in meinem Inneren gespürt, dass da noch so viel mehr ist 🙌 In meinen Ohren habe ich immer gehört, es kommt der Tag, an dem ich wieder richtig leben kann 😍 Ich nehme es mit all meinen Sinnen wahr, wenn ich achtsam und bereit bin, meiner gesunden Stimme zuzuhören 👂 Ich weiß, am Ende wird alles gut werden und wenn es noch nicht gut ist, dann ist es noch nicht am Ende -aber aufgeben gibt's nicht, lautet mein Motto, und Genuss und Achtsamkeit sind meine helfenden Begleiter 💖
Mein #bedtimesnack heute 😋😇 hab schon eins probiert und finde die mega lecker 🥰 habt alle noch einen schönen Abend und bis morgen ❤ #nightsnack #snack #lecker #maischips #chips #popcoolchips #sourcream #sourcreamandonion #food #foodie #foodblogger #kalorien #kalorienzählen #ernährung #magersucht #recoveryanorexia #anorexiafight #anorexie #ed #eatingdisorder •unbezahlte Werbung•
#tb to my nightsnack some days ago😊 I did a whole chocolate bar party again with the amazing new spring flavour oat cookies & yoghurt @rittersport 🍫💕 If you still hadn’t tried it, you should definitely do it!😍 It’s a real chocolate dream. The oat cookie inside is intensive and crunchy and combined with the fresh and creamy yoghurts it’s heavenly delicious! It’s so worth to try!😍 and I definitively will buy it again until it isn’t available anymore in some months😔 (9,5/10 points) ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Hello #edfamily 👋💕 I hope that everyone of you had a wonderful start in the new week. Stay positive, no matter what happens. Nothing is too difficult for you when you really believe in yourself and when you concentrate on your goals💪🏻 You are stronger than you think that’s clear! You’re a fighter and already managed a lot. You can be proud of yourself, I’m😊💕 I exactly know that it’s one of the most difficult things to think, but you’re perfect exactly as you’re! Everyone of you has so many strengths and positive character traits. Yes of course we also have negative ones, but that’s natural and human. Important is that we concentrate on our great ones. Only then we have the chance to be happy and healthy😊💕 And you will manage this! You deserve this and I believe in you😊 #edfighter Some facts to my beginning of the week: unfortunately it wasn’t great. School was horrible, but I try to accept it and make the best of it😊 And actually there were also some great moments today, which I had together with my friends🥰 I’m so glad to have them! Another fact is that my weekend was amazing😍 I went partying and had so much fun together with my „old“ friends. Besides I spent a great time together with my parents. These were my news of the day. I still wish you a wonderful evening and a great night😊
18.03.19 Everything in my head is a mess. There are thoughts about this and that but these thoughts are always the same and it seems like they're all simultaneously there. I can't focus on anything because my mind is always on the next thing. I try to write things down. But everything is a mess. There is no structure, no solidity no distinctness. Just pieces of thoughts that won't cohere. And the thoughts are alway's the same. I can't assimilate anything new. And if you would ask me what these thoughts are, I couldn't give you an answer because everything is just so scattered. I'm stressing so much about the things to do, allthough I don't have a lot of things to do. I feel so stressed out even planning the things I like. My calender is stuffed with apoointments and things to do and I can't concentrate on one thing when theres always a new thing coming up. Today I met up with my room mate from the clinic. We ate cake and talked alot about depression and didn't came to an solution. She is now 55 years old and suffers from depression for so long which doesn't give me any hope that something will change at all. For me depression mostly means the loss of oneself. Loss of will. Loss in general. Some things that are lost will probably stay lost forever... But today I did also chose recovery! I'm just hoping that by gaining weight I'll gain my life back.
🍴1,5 fache Portion Sellerieschnitzel mit Schnittlauchsoße, Möhrengemüse und Kartoffeln, dazu eine Birne🍴 Mir gehtes heute leider gar nicht gut. Hatte heute wie schon in meinem letztes post erwähnt das erste mal schule, und dann direkt lang. Eigentlich wollte ich heute morgen erst gar nicht hin gehen und wollte mich bei den Co‘s Krankmelden, aber ich musste hin gehen weil sie meinten ablenkung würde mir sicher gut tun. Hat es ganz und gar nicht.. habe mich die ganze zeit total unwohl gefühlt und konnte mich auf nichts konzentrieren. Deswegen war ich such froh als wir dann endlich um 11.20 uhr schluss hatten🤷🏻‍♀️ Sonst ist heute nichts besonderes passiert und wirklich mehr gibt es auch nucht zu berichten.. hoffentlich ist meine Stimmung morgen wieder besser. Ich melde much morgen dann mal wieder✨ Tschüüü. #eatingdisorderrecovery #recoveryisworthit #anorexiarecovery #anorexie #magersucht #recovery #recoveryanorexia #recoverywin #keepfighting #beatingana #eatingdisorder #fuckyouana #noana #therapie #keepfighting #nevergiveup #goal #neverforgetyourgoals #ilovefood #essenisttoll #2fab4ana #eating #foodlover #eatingagainstana #fickdichana #feelingfree #living #strongnotskinny
Hallo ihr lieben ☺️💖 ich hoffe ihr hattet einen schönen Tag ❣️ mein Tag war gemischt... ich musste ja heute zum Arzt weil die Schmerzen so schlimm waren, und ich hatte echt nicht gedacht, dass die Entzündung vom Bewegungsdrang kommt.. das hat mich echt erschrocken und mir mal wieder gezeigt, wie gefährlich die Magersucht ist... aber es ist auch etwas sehr schönes heute passiert, denn ich habe Zugtickets gekauft, um im April für 9 Tage zu einer Freundin zu fahren, die ich in der Klinik kennen gelernt habe und darauf freue ich mich soo unfassbar!! 😍 das wird so schön, und ich freue mich auch einfach, mal wieder von Zuhause raus zu kommen für ein paar Tage, ich glaube das wird mir echt gut tun ☺️ Sie hat zu uns, also den Kabi-Brüdern/Amateuren gesagt, wir sind wie ein Antidepressiva bei ihr, aber ich glaube sie weiß garnicht, wie sehr sie mein Antidepressiva ist 🙈 und ich freue mich einfach so sehr, sie in 38 Tagen wieder zu sehen (ja ich habe die Tage gezählt 😅) ich wünsche euch noch einen schönen Abend ❤️ ___________________________________________________ #ptbs #recovery #diary #anorexia #ana #recovering #proana #anorexiarecovery #depression #depressionquotes #bulimia #ptbs #socialanxiety #magersucht #bulimie #healthy #lifestyle #happy #food #breakfast #dinner #motivation #bodylove #confidence #fighter #kämpferin #selbstliebe #edrecovery
@difinitiv calls me in and says, “yo I made this dark moody track and I wonder what you would do with it” And I just thought “naw I’m not trying to get dark here” But then he played the track and (without me knowing) recorded me as I sang over the track. He sent me this the next day. Sound familiar? It became track number 5. Link in Bio
Self-destruction doesn’t always look like taking too many pills or cutting your skin open. Sometimes it’s drinking coffee when you know caffeine gives you panic attacks. Sometimes it’s crossing the street without looking both ways. Sometimes it’s showering with the water a little too hot. Sometimes it’s avoiding eye contact with your reflection in the mirror or ridiculing your problems rather than addressing them. Sometimes it’s walking out without sunscreen in scorching heat and not wearing enough when it’s freezing out. Sometimes self-destruction is a subtle decision like eating less cereals on purpose while everyone around you applauds you for eating carbs. Self-destruction isn’t always physical mutilation, mostly it’s masked as little things so never assume what someone may be going through just bc they don’t show you visible signs of suffering. . . Hallo aus Münster 😄👋🏼 Den obigen Text habe ich bereits einige Tage zuvor in meine Story gepostet, aber da ich viele Bemerkungen dazu erhalten habe und sich sehr viele von euch darin wiedererkannt haben, poste ich ihn hier nochmal ✨ Ich wohne jetzt seit knapp zwei Wochen hier in der WG in Münster und fühle mich recht wohl. Es fühlt sich plötzlich nach einem ganz anderen Leben an und alles erscheint noch etwas ungewohnt. Momentan sind es sehr viele Veränderungen und Entscheidungen die mich etwas erschlagen, aber ich bin sehr froh, jetzt hier in Münster zu leben 🍀 . . #eatingdisorder #eatingdisorderrecovery #recovery #recovering #recoverywin #edrecovery #eatittobeatit #anarecovery #anorexiarecovery #recoveryisworthit #recoverispossible #recoveringerman #magersucht #essstörung #schönklinik #schönklinikbadarolsen #foodinspiration #foodblogger #foodpic #foodisfuel #breakfast #porridge #oatmeal #vegan
Tomatensuppe mit einem Mehrkornbrötchen, Tomaten und Gurken✨ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ (Vielleicht TW) Heute in Therapie sind wir dem Grund meiner Essstörung angegangen. Ich habe mich während meiner kompletten Schulzeit wie ein kleines Mädchen gefühlt die in der großen Welt untergegangen ist, ohne Aufmerksamkeit, ohne besondere Wertschätzung. Nicht in meiner Familie, sondern unter meinen Freunden. Bei ihnen war ich nur ein Teil der Gruppe, ein Mittläufer, jemand der halt dabei war, es aber nicht groß aufgefallen wäre, wenn sie nicht dabei ist. Ich fing also an, mich über die Essstörung zu profilieren. Nun war ich die dünne, die auffällt, über die geredet wird vielleicht sogar sorgen gemacht wird. Es war für mich eine Art Ausbruch denn eig bin ich eine extrovertierte Person die gern Kontakte knüpf und auffällt. Die Essstörung redete mir ein, dass umso dünner ich werde, ich die Aufmerksamkeit bekomme die ich all die Jahre als Kind so schmerzlich vermisst habe. Das mag am Anfang auch geklappt haben aber ich denke ich muss hier niemanden erklären, dass es der ES natürlich nie dünn genug war. Was mir am Anfang ein gutes Gefühl gab, verwandelte sich in das genaue Gegenteil, denn ich fing an mich zu isolieren aus Angst ich müsse etwas vor meinen Freunden Essen. Ich wurde mit der Zeit einsamer denn je, einsamer als ich vorher in der Gruppe war.. Jetzt gilt es, andere Methoden zu finden, mit denen ich die benötigte Aufmerksamkeit bekomme, ohne zu verhungern und mich Stück für Stück umzubringen..
Hallo ihr lieben, ich Träume mich mal eben zurück zu diesem fantastischen #donuts 🍩 aus dem Urlaub. ~•~•~•~•~ Der schlimmste aller schlimmen Fälle ist eingetreten: Heute gab es den Supergau bezüglich meiner Wohnung in Eichstätt. Jetzt ist es sicher, ich werde dort keine einzige Nacht mehr verbringen. Alles hat angefangen mit einem Anruf von einem Handwerker, der mir sagen wollte, dass er nächsten Montag in meine Wohnung muss und sie von dem Generalschlüssel Gebrauch machen möchten. Gezwungenermaßen musste ich dem Handwerker dann sagen, dass der Generalschlüssel bei mir nicht passt, weil ich ja das Schloss ausgewechselt habe. Das wiederum hat er meinem Vermieter mitgeteilt, der ein dermaßen herablassendes Gespräch mit meiner Mutter geführt hat – es war der Wahnsinn. Ich bin unendlich froh, dass meine Mutter so weitsichtig war und das gesamte Gespräch aufgenommen hat und von einer Arbeitskollegen hat mithören lassen, so dass es Zeugen gibt. Der Inhalt des Gesprächs war unglaublich. Sollten wir in einer Woche nicht das Schloss wieder ausgewechselt haben, würde er die fristlose Kündigung abschicken. Meine Mutter meinte dann, dass das nicht rechtens sei. Daraufhin hat er angekündigt, er würde sich irgendwie Zutritt zur Wohnung verschaffen und all meine Sachen aus dem Fenster werfen. Den weiteren Verlauf des Gesprächs erspare ich euch. Ich glaube, ich brauche euch nicht erklären, dass es absolut keinen Weg mehr gibt, in dieser Wohnung zu bleiben. Ich zittere auch jetzt, Stunden später noch. Ich habe bereits heute viele verschiedene Wohnungsangebote kontaktiert und schaue mir am Mittwoch eine Wohnung an, die einfach traumhaft wäre. Ich habe eigentlich nicht ansatzweise Zeit und auch nicht den Nerv dazu, mich jetzt auch noch um eine neue Wohnung, neue Möbel, einen Umzug zu kümmern, aber jetzt gibt es wirklich keine andere Wahl und da muss ich einfach auch noch durch. Ich frage mich, ob jemals wieder Ruhe einkehren wird 😔.
these bites were so good ✨ ich wollte euch mit diesem post nur kurz mitteilen, dass ich morgen in der früh um halb 5 losfahre zum flughafen, es geht nach hamburg für 10 tage ✈️ ich freue mich, auch wenn es anstrengend wird, ich dort etwas leisten muss und ich mir wünsche dass meine mama nach dieser Zeit stolz auf mich ist 💫 ich werde mich in dieser Zeit auch nicht viel hier melden, und eine Auszeit nehmen, ich muss mich in dieser Zeit vielleicht auch bisschen selbst finden, und Abstand nehmen 🥀 doch wenn ich zurück bin wird es viele neue posts geben, da wir jeden tag mehrere Male essen gehen, wie ihr bemerkt schreit diese Zeit nach challenges, aber ich werde dadurch nur freier und ist das nicht mein Ziel? 🍃 ich wünsche euch viel kraft und drück euch, bis dann 💛
Angst *.:。✿*゚‘゚・✿.。.:**.:。✿*゚’゚・✿. Angst. Ich habe Angst vor der Zukunft. Angst vor Dingen die ich nicht weiss. Vor Dingen die auf mich zukommen. Angst davor falsche Entscheidungen zu treffen und davor zu Versagen. Und zwar vor sich selbst zu Versagen. Angst andere und vor allem sich selbst zu Enttäuschen. Jeden Tag aufzustehen und Dinge zu erleben von denen man davor noch nichts weiss. Eine Qual. Angst vor neuen Dingen und Leuten. Wird das jemals anders werden.? Ich hoffe es. Ich möchte nämlich keine Angst haben.... -Justagirlღ ————————————— #starkbleiben #kämpfer #recovery #spreadlove #therapie #psychologie #depressionen #cutting #depressiv #leer #borderline #ritzen #schneiden #schneiden #einsam #ugly #esstörungen #magersucht #bulimie #depressionenbekämpfen #psychischkrank #mentalegesundheit #glücklich #psychologe #traurig #leer #einsam #svv #ritzen #schneiden #kaputt #depressiv #borderline #anorexia #selfharm #leer #allein
Bild von Google . Ich habe heute Mathe geschrieben und gefühlt 70 Minuten nur auf die Aufgaben gestarrt und dann 20 Minuten probiert zu rechnen. Ich hasse Mathe. #dyskalkulie ? Jetzt gleich habe ich so einen Termin bei einem #Psychologen nicht bei meiner Therapeutin. Das ist so ein offizieller Gutachter oder so. Es soll ein IQ-Test gemacht werden, mal wieder, um zu prüfen wieso ich so scheiße in der Schule bin. Je nachdem was da dann raus kommt entscheidet über meine Schullaufbahn. #iq -test #schule #school #schoolsucks #psychischkrank #depression #svv #selfharm #cuts #cuttings #narben #anxiety #Angst #depressed #selbstmord #selfharm #suicide #fuckedup #hatemylife #scars #scared #ritzen #svv #cuts #cuttings #borderline #recovery #magersucht #Anorexie #warrior
Cogito ergo sum: ich denke, also bin ich (wahlweise: fett, dumm, faul, hässlich etc). Unsere Gedanken erschaffen unsere Welt , das ist jetzt keine bahnbrechend neue Erkenntnis. . Die Frage ist , wie sehr und wie stark kann ich meine Gedanken beeinflussen und was mache ich , wenn die sich hartnäckig weigern , sich von mir beeinflussen zu lassen? die klassische Verhaltenstherapie arbeitet hier sehr stark mit Vorlagen um die Gedanken zu verändern. Das heißt ich suche mir einen typischen Gedanken von mir und dann stelle ich ihm einen realistischen und wertschätzenden Gedanken gegenüber und übe den. Das funktioniert für manche Betroffenen wunderbar, auch wenn viel Arbeit dahinter steckt. Aber viele verzweifeln auch daran, weil sich der Grundgedanke einfach nicht ändern will. Ich finde ein anderes Modell, das aus der Akzeptanz und commitmenttherapie kommt, daher hilfreicher. Nämlich dass man die Gedanken einfach da sein lässt und ihnen keine Bedeutung beimisst. Man winkt ihn also zu, ach hallo, euch kenne ich doch, und das war's. Unsere Gedanken sind nämlich nicht die Realität. Unsere Gedanken sind primär einfach Gedanken über die Realität. Und wenn man sich diese Unterscheidung, die so essentiell und wesentlich ist, bewusst macht, dann kann man auch die eigenen Gedanken als etwas betrachten, das da ist, aber was weder wahr noch wichtig sein muss. Auch hier entscheidet jeder einzelne, wie viel Raum er seinen Gedanken gibt. Und natürlich drängen sich gedanken gerne mal auf! Dann kann man ihnen ruhig zurufen: ach, ihr seid heute aber besonders lästig! Und dann lässt man sie sich aufdrängen und tut trotzdem etwas anderes. Weil unsere Gedanken immer nur Gedanken über etwas sind, und keinen Anspruch auf Wahrheit haben. Dieser Post geht raus mit besonderen Gruß an @essskalation . #recovery #essstörungenüberwinden #essstörungen #magersuchtrecovery #magersucht #bulimie #bulimia #anorexia #Psychotherapie #selbsthilfe #inpatientrecovery #intuitivessen #gesundessen #edrecovery #germanrecovery
's neuer Beitrag🕊 . . Mal nach langem wieder ein neuer Beitrag😊 Sry das ich wo inaktiv bin versuche das jz zu ändern und eher hier aktiver zu sein🤪❤ . . Wie gehts euch so??❤🕊 #a ganz gut🤫 . . Hashtags::) #blut #schmerz #hass #Angst #selfharmmm #herzschmerz #ritzen #ritzenbiszumtot #alone #allein #depri #broken #verletzt #depressionen #zigaretten #weinen #lügen #traurig #sadsimpsons #sad #deprisprüche #magersucht #müde #ändern #kaputt #kiffen
Manchmal, da nimmt man plötzlich zu und weiß nicht wieso. So auch bei mir. Ich habe mehr als 4 Kilo zugenommen, über Wochen hinweg. Und ich mache euch nichts vor, das ist sehr hart für mich. Jedes mal wieder. Die Zahl wird höher, die Panik wird größer und ein Gefühl von Ohnmächtigkeit breitet sich aus. Es ist Schmerzhaft. Aber an dieser Stelle darf man nicht scheitern, man darf nicht aufgeben. Ich habe normal weiter gegessen und heute ist der erste Tag wo ich nicht zugenommen habe und sogar 200g weniger Wiege als noch letzte Woche. Klar die Zahl ist viel höher als noch vor einem Monat, klar macht mir das Angst. Aber du wirst nicht ewig zunehmen. Und wenn mein Körper dieses Gewicht gerade braucht ist das halt so. Und wenn das mein Setpoint Gewicht ist werde ich mich daran gewöhnen. Vielleicht nehme ich in den nächsten von alleine wieder ein Paar Kilo ab. Vielleicht auch nicht. Man weiß es nicht. Aber ich habe nicht das Recht da jetzt rein zu pfuschen, sonst müsste ich mich auch nicht wundern wenn mein Körper mich bur wieder mit noch Stärken Gewichtsschwankungen und noch stärkeren Heißhunger bestraft. Am Ende bringt das nichts. Vielleicht ist das Gewicht auch Wasser, vielleicht natürliche Schwankungen. Keine Ahnung. Und es ist okay das das Angst macht. Aber es ist nicht okay deshalb alles wieder über Bord zu werfen. Die Zahl auf der Waage ist eine Moment Aufnahme. Die kann sich jeden Tag ändern, nach jeder Mahlzeit, jedem Getränk, jedem Klogang. Ständig. In unsererm Leben schwankt diese Zahl bei so ziemlich jedem extrem. Das heißt bevor du aus Panik etwas unüberlegtes tust, denk an Morgen und an übermorgen und vertraue deinem Körper. Ich weiß es ist das schwerste, viele Assoziieren das mit Kontrolllosigkeit. Aber eigentlich sollte euer Körper euch kontrollieren und nicht umgekehrt. Ihr solltet Essen wenn er Hunger hat, schlafen wenn er Müde ist etc. Und wenn ihr euch selber kein Vertrauen schenken könnt, Wie wollt ihr dann jemals glücklich werden und Selbstliebe lernen? ✨ #Recovery #brezel #apfel #gewichtszunahme #normalgewicht #anorexie #selbstliebe #selflove #bodpositivity #bodylove #magersucht #sozialphobie #Kalorienzählen #recoveryisworthit #eatingdisorder
„Es ist alles meine Schuld“ – so denken meiner Meinung nach Betroffene aber auch die Eltern. Ich habe mich selber oft schuldig meinen Eltern gegenüber gefühlt. Ich wollte nicht, dass sie sich Sorgen um mich machen. Schuldgefühle kenne ich aber auch von meinen Eltern. Bis heute entschuldigen sie sich bei mir dafür, wie sie mich in meiner Kindheit behandelt haben, obwohl nie etwas „schlimmes“ passiert ist und ich schon unzählige Male versucht habe, sie von ihrer Schuld zu befreien. Manchmal denke ich, dass das gar nichts mit der Schuld an sich zu tun hat. Heute bin ich gesund und sie reden immer wieder über meine Krankheitsgeschichte. Ich finde das sehr traurig. Es gibt so viel wichtigeres im Leben und viel mehr, was mich ausmacht. Eine Frage: Was bringt es, sich selbst oder anderen die Schuld zuzuweisen? Ich stelle nicht in Frage, dass bspw.bei traumatischen Ereignissen die Schuld doch eine sehr große Rolle spielt. Wenn Kinder missbraucht werden ist das für mich eine ganz klare Sache. Wie steht ihr dazu? Kennt ihr Schuldgefühle selbst? Wie wichtig ist euch die Frage nach der Schuld? Ich bin gespannt auf eure Einschätzungen. #Lebenaufumwegen #Sucht #Schuld #Schuldgefühle #Schuldzuweisung #Eltern #Familie #Kindheit #Selbstvorwürfe #Selbstbewusstsein #Familienkonstellation #Therapie #Familientherapie #Psychologie #Missbrauch #PTBS #Trauma #Persönlichkeitsstörung #Borderline #Essstörung #Magersucht #Bulimie #Depression #recovery
Hallo meine Lieben, gestern Abend hab ich beschlossen wieder kalorien zu zählen um so einen besseren Überblick zu bekommen. Mir fällt es nämlich ziemlich schwer einzuschätzen was genug ist und was zu wenig. Während der Krankheit war das für mich ein enormer Zwang und Druck, ich will mir damit jetzt keinen Druck oder Stress mehr machen, sondern nur einen ungefähren Überblick verschaffen und wenn ich merke das es mir nicht gut tut, werde ich das ganze wieder sein lassen. Aber ausprobieren möchte ich es 😊 das war heute übrigens mein leckeres #frühstück 😋#breakfast #vitalis #kraftfutter #protein #beeren #berries #fruit #himbeeren #chiasamen #joghurt #lecker #healthy #food #foodie #foodblogger #kalorien #kalorienzählen #ernährung #magersucht #recoveryanorexia #anorexiafight #anorexie #ed #eatingdisorder #fight
#fearfoodchallenge Eis ist irgendwie immer eine Gefahr für mich gewesen. Zudem wenn man es in der Eisdiele kauft ohne jegliche Kalorienangaben, kaum einzuschätzen. Die letzten beiden Jahre habe ich, wenn ich nicht drum herum gekommen bin, es dann wieder ausgebrochen. Damit wurde es zu meinem "Lieblingsbulimieessen", da es einfach wieder hoch gekommen ist. Oh Gott, entschuldigt diesen schonungslosen Bericht... Nun möchte ich zum Positiven kommen, oder auch dem Punkt, weshalb ich dieses Bild überhaupt gemacht habe. Ich dachte tief in der ES ich können nie wieder normal Eis essen und heute ist es möglich! 🍦😊 Mit meiner ganzen Familie.. es war einfach ein total befreiendes Gefühl und ich habe triumphiert über meine #essstörung . Habt den Mut zu kämpfen gegen diese Scheiß-Krankheit. Es lohnt sich so sehr!! Und ich weiß dass ihr es auch schafft. Am Anfang nur selten, aber mit der Zeit immer mehr und mehr. Wir werden unser Leben zurückbekommen 🤗 Habt einen schönen Tag, M #anorexiarecovery #bulimiarecovery #recoveryisworthit #prorecivery #magersucht #anafighter #eatittobeatit #fearfood #essstörungskampf #edwarrior #bulimie #ptbs #borderline #bpd #trauma #eatingdisorderrecovery
Neue Wohnung. Neue Möbel. Neue Wohngegend. Neue Nachbarn. Kaum vertrautes, viel Neues. Wie fühlt man sich da? Wie fühle ich mich da? Oder hier? Oder jetzt? Ich finde es extrem schwierig mein momentanes Gefühlsleben in Worte zu packen. Ich liebe meine neue Wohnung, es ist fast alles fertig, aber ich fühle mich auch noch so ungewohnt. Unsicher. Noch nicht richtig angekommen. Dass das etwas völlig normales ist, ist mir klar. Ich bin aber ein sehr ungeduldiger Mensch und muss mir immer wieder bewusst machen, dass auch Rom nicht an einem Tag gebaut wurde. Ich denke, es ist fast unmöglich, dass man sich von Tag 1 an wie zuhause fühlt. Aber dieses sich Zeit geben.. Das ist für mich in der Umsetzung doch schwerer als gedacht. Aber doch, ich gebe mir Zeit und vertraue darauf, dass es mit dem einleben so schnell wie sonst auch klappt. Und euch wünsche ich einen wunderschönen Start in die neue Woche❤️
Smile today. I've been very anxious and tense the past few days bc I'm scared of my final exam but I am trying to distract myself and not freak out. It's been especially hard to get to sleep because I tend to get panicky as soon as ich turn off the lights and close my eyes. Instead of sleeping I often start over thinking what I could have done and what I should have done but that does not make sense y'all. Overthinking instead of sleeping just makes the next day even harder when you are tired. #anorexia #depression #eatingdisorder #anxiety #bulimia   #depressed #anorexic #mentalhealth #ana #anorexianervosa #skinny #sad #mentalillness #thinspo #ed #bpd #edwarrior #selfharm #svv #food #anxious #magersucht #essstörung
Was ist die größte Motivation und zugleich die beste Belohnung? POSITIVE GEFÜHLE, #Freude und #Stolz ! Jap, und ihr habt das Steuer in der Hand, ihr seid der Motor für eure eigenen positiven Erfahrungen😀 Lasst die Sonne🌞 rein, seid 1x am Tag mutig und ihr findet zurück zu #Genuss und #Zufriedenheit 🙋 Hilfe durch ein #coaching erwünscht? Klar gerne, buche doch unverbindlich ein kostenloses Kennenlern-Gespräch bei uns und entdecke die Schönheit😋 Den Link findest du im Linktree in der Bio✋ #Essstörung #anorexie #Onlinekurs #Magersucht #essgestört #Bulimie #magersuchtrecovery #minniemaud #extremhunger #BingeEating #lebenshungrig #Selbsthilfe #goodbyemagersucht #ciaoana #sportsüchtig #anorexiarecovery #Essstörung #rausausderEssstörung #rausausdermagersucht #rausausderbulimie #hallobulimie #bulimierecovery #essstörungrecovery #magersüchtig #orthorexie #gesundzunehmen
Hello guys! Thank you so much for your kind messages about the picture of myself I posted yesterday- I still don't know how to feel about posting such pictures of me online, but I am just so proud of the progress I've made lately that I really wanted to share~ Yesterday I ate a real burger (decided which one I REALLY wanted and not my ED) for the first time in 2 years or so. It was such a nice sunny day and I went to the park with my best friend and afterwards we went to eat burger for dinner. It was a spontaneous decision and I am happy to be that spontaneous person that I used to be finally again Wish you a fab week! ❤️❤️❤️ ~~~ #edfighter #edrecovery #edawareness #edfam #edwarrior #anorexiarecovery #anorexiafighter #fightingana #nourishnotpunish #eatingdisorder #magersucht #recoveryjourney #recoverywin #gethealthy #gainweight #food #foodoftheday #foodporn #eattolive #essstörung #healingmybody #anafighter #edfamily #anorexianervosa
Meine momentane Situation und wie bin ich da „rausgekommen“/ bin ich das überhaupt?! Also, am 22.12. bin ich dann zurück nach Hause geflogen. Ich hatte meinen Eltern am Telefon berichtet, dass ich über 10 (!!!) Kilo mehr zugenommen hätte als eigentlich der Fall war, einfach, weil die Gewichtszunahme bis zum letzen Tag meines Aufenthaltes nicht stoppte und die Angst vor den Reaktionen meiner Freunde und meiner Familie unfassbar groß war. Auch, wenn ich nie gerne über zahlen sprechen, kann ich sagen, dass ich in diesem halben Jahr nur durch die essanfälle, das heißt ja irgendwie ungewollt, unfassbar viel zugenommen habe. Wir reden hier jetzt nicht über 10, und auch nicht über 12 kg sondern über noch mehr. Ich ging nach England mit extremen Untergewicht, hervorstehenden Knochen, sichtbaren Rippen, blauen Lippen und fast tot und kam wieder mit unterem Normalgewicht. Warum genau mein Körper „nur“ bis zum unteren Normalgewicht in der Zeit zunahm, hat nichts damit zu tun, dass sich das dann eingependelt hat und mein Körper mit wieder vertraute, sondern lediglich mit dem Fakt, dass meine Zeit dann zuende war. Es war also einfach ein komischer Zufall. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, wie ich jetzt aussehen würde, wenn ich in England geblieben wäre. Vielleicht wäre ich längst übergewichtig, vielleicht nicht - ich weiß es nicht. Ich habe mich seit meiner essstörung noch nie nach dem Essen übergeben. Das einzige, was ich im Übermaß missbrauchte waren Abführmittel, wodurch die extreme Zunahme ja auch begründet ist, da all die Kalorien in meinem Körper blieben (und man oh Wunder durch Abführmittel kein Gramm abnimmt). Meine Mutter sagte mir nachher irgenwann, dass sie wirklich die starken wassereinlagerungen sehen konnte. Mein Gesicht war aufgequollen und alles war irgendwie rund und puffig. Man kann meinen Körper zu diesem Zeitpunkt also keineswegs mit dem Körper einer normalgewichtigen Person ohne Essanfälle vergleichen. Als ich zuhause war, hörten die essanfälle auf. Ich weiß, es klingt so paradox und so komisch. Wieso schaffte ich es in all den Monaten in England nicht, die Anfälle zu stoppen und schwups war ich zuhause, waren sie weg?! Ich habe darauf nicht die eine, konk
Hey ❤️🌈 Ich melde mich mal mit meiner ersten Mahlzeit diese Woche 😁 Ich war schon einkaufen und ich bin mega gut gelaunt und freue mich. Zwar habe ich mir gestern ne Sehne gezerrt, aber das kann meine Laune nicht drücken. Wie ihr gesehen habt, habe ich sogar vegane Schokolade gekauft und richtig tolle Sachen, die ich sonst fast noch nie probiert habe (zB. Bohnen). Ich glaube, meine Mahlzeiten werden um Einiges vielfältiger 😁 Das Frühstück hatte jedenfalls jetzt viele gesunde Fette (zB in Leinsamen, Mandeln...), Vitamine (im Sojajoghurt) und sonst noch gesunde Nährstoffe. Vielleicht fahre ich heute noch irgendwo hin, um ein paar Schulsachen zu besorgen... Sport ist heute nicht angesagt, ich will die Sehne auch nicht überlasten. Habt einen schönen Tag ❤️ . . . #veganfood #minniemaud #bowlofheaven #healthybowl #food #foodporn #foodinspiration #vegan #chocolatebar #snack #healthy #gesund #magersucht #anorexie #essstörung #anorexia #ed #edrecovery #edwarrior #challenge #fearfood #fearfoodchallenge #recoverywin #recovery #recoveryisworthit #healthyfood #rezept Werbung
In guten wie in schlechten Zeiten! Auf wieviele Menschen kannst du zählen? (werbung) . Als ich mitten in der Magersucht steckte zerstörte ich nicht nur mich selbst sondern auch alle um mich rum. Wofür ich unglaublich dankbar bin: Meschen wie sie! Meine Familie stand immer hinter mir. Egal wie oft ich sie anlog, wie sehr sie diese schlimme Art von mir ertragen mussten. Familie ist und bleibt Familie. Jedoch entfernten sich so langsam alle "Freunde" von mir. Sie kamen nunmal nicht damit klar, dass ich grade diese Zeit durchmache, wollten/konnten nicht für mich da sein und fingen an sehr beleidigend und verletztend zu werden. Sie ☝🏼 blieb trotz all dem! Egal wie oft ich ihr sagte, dass ich hasse, weil sie meiner Mutter und Lehrern aus Verzweiflung erzählte, das ich mich selbst verletze, mich immer mehr in die Krankheit reinsteiger. Egal wie oft ich sagte, sie nervt nur und soll mich in Ruhe lassen, weil sie versuchte mit mir über die Situation zu sprechen, Therapiemöglichkeiten raussuchte... Sie tat es nicht. Egal wie oft ich ihr aus dem Weg ging, weil ich meinen kranken Lifestyle ungestört ausleben wollte, sie lief mir immer wieder hinterher. Ich war ihr und anderen so eine schreckliche Freundin, Tochter, Schwester... Hätte ich nicht selbst drin gesteckt, hätte ich es nie verstanden aber ich war in der Zeit wie ferngesteuert. Ich war die Krankheit, nicht ich! Mit diesem Post möchte ich einmal DANKE sagen an alle die in dieser Zeit für mich da waren und all das nicht an sich rangelassen haben, weil sie einfach nur an mich und mein Bestes gedacht haben. Solche Menschen sind so wertvoll und ich bin dankbar solche haben zu dürfen 💖 @katjafii . #body #healthy #fitnessgirl #fitness #trainhard #instafit #bossbabe #ootd #fit #fitfam #motivation #legs #fitspo #fashion #fitnessmotivation #happygirl #fitgirl #inspiration #abs #training #strongnotskinny #bodygoals #transformation #bodybuilding #instagood #gymmotivation #happy #girlswholift #recovery #magersucht
Ich hab vor kurzem einen Beitrag gepostet, indem ich aus meiner damaligen Psychotherapie erzählt habe. Vor einiger Zeit hab ich angefangen, mein Empfinden über diese Beziehung aufzuschreiben. Die Erinnerung tut sehr weh. Es fällt mir schwer, alles in Sprache zu verwandeln. Dennoch hier ein erster Gefühlseindruck der langen Geschichte, die da noch aus mir herausfließen wird. Die Erzählperspektive meiner Einleitung ändert sich nach der „Geburt“. Ich erzähle dann abwechselnd aus verschiedenen erwachsenen und kindlichen Persönlichkeitszuständen, die künstlich erzeugt wurden. Die Person, die mich da gebärt, ist natürlich nicht meine geliebte leibliche Mama, sondern die Psychotherapeutin, die in meine Identität eindringt und im Laufe der Geschichte zur grausigen Autorin meines Seins wird. Das erschließt sich dann aber aus den nächsten Kapiteln. Und ein DANKE geht an den lieben Fotografen @berlintestshootings !!! #psychotherapie #hypnose #gewalt #narzissmus #missbrauch #trauma #traumatherapie #psychotherapeutin #selbstwert #selbstliebe #selbstbewusstsein #selbstbewusst #photooftheday #duschaffstdas #recovery #recoverywin #recoveryispossible #erfahrung #erfahrungsbericht #psychologie #roman #blackandwhitephotography #persönlichkeitsentwicklung #selbstfindung #selbstheilung #magersucht #manipulation #buch #photography #gefühle
dinner's gonna be sushi 🍣
today I actually felt a bit better than usually. not as anxious and I even changed up my daily routine a bit which I'd consider a win. I'm home alone and it's kinda weird that my parents didn't come home but I also felt more relaxed today, despite still pressuring myself w a to-do list. I wonder if my parents have sth to do w my anxiety. around them I always feel like I have to do sth and be productive even though they encourage me to slow down. anyways I slept in, allowed myself to do yoga for as long as I wanted, preped brunch and ordered sushi for dinner, vacuumed the house, folded the laundry and did a work out. now I'm gonna have brunch and dinner together but I do struggle a bit to start eating..
Thema : meine Sportaktivität ⚽ Ich wurde schon öfter gefragt, ob ich nicht zu oft bzw zu intensiv Sport mache. Ja, ich mache oft und auch sehr zeitintensiv Sport. Ich mache zwischen 30 Minuten und 5 Stunden Sport. Aber natürlich nicht täglich. Meistens so zwischen 3 und 5 Mal pro Woche. Es kommt auf meine Verfassung an und wie viel Zeit ich habe. Für viele mag es sicher übertrieben klingen wenn ich sage, dass ich bis zu 5 Stunden Sport mache. Aber ja, wenn ich sehr motiviert bin, kann es auch dazu kommen. Doch hierbei geht es mir absolut nicht um die Kalorien oder die Gewichtsabnahme. Mir geht es hauptsächlich um den Spaß. Ich mache alles mögliche an Sport. Cardio, Krafttraining, hiit workouts, Gymnastik, alles was mir Spaß macht. Wobei ich sagen muss Gymnastik ist für mich eine Art Leidenschaft geworden. Auch wenn ich noch nicht so viel an Bewegungen kann, macht es mir trotzdem Spaß. In diesem Sport brauche ich sehr viel Körperkraft und Körpergefühl. Dadurch habe ich die Möglichkeit einen anderen Bezug zu meinem Körper zu finden. Als ich begonnen habe zu recovern, habe ich damit begonnen die Brücke zu lernen. Da mir anfangs die Kraft fehlte habe ich ein halbes Jahr dafür gebraucht. Ich war damals so glücklich und wollte immer mehr lernen. Bis jetzt kann ich die Brücke, Brücke von oben, kopfstand und die standwaage. Ist zwar nicht allzu viel, aber ich lerne noch. Außerdem soll das hier kein Zwang sein sondern bereitet mir das Spaß. Derzeit versuche ich mich am Spagat und am bogengang. Woran ich merke dass ich Spaß an dieser Menge an Sport habe? Erstens der Bezug zu meinem Körper so wie oben genannt. Zweitens ich challenge mich immer weiter, kann aber noch klare Grenzen setzen und als letzter Punkt. Egal wie oft ich mich verletze vergeht mir die Lust daran nicht. Ich habe schon unzählige blaue Flecken, zwei verstauchungen und oftmals muskelkater gehabt, aber ich habe weiter gemacht. Nicht aufgegeben, nur weil was nicht geklappt hat. Früher war ich so, habe schon beim kleinsten Schmerz aufgegeben, doch das bin ich nicht mehr. Es macht mir Spaß und ich werde weiter lernen 😊. Ich versteh die Sorge, dass ich mich überfordern könnte, aber ich passe auf mich auf. ⬇️⬇️
17.03.19 Happy St. Patrick's Day 🌈 Today was another one of this days where I came to the sad realization how much anorexia has taken away from me. I went to the Irish pub with my parents (because I have no friends - lol - I guess it's more the fact that when I'm with my parents I do not feel the need to entertain or to get a conversation going. When I'm with my parent's I'm still their child. I don't have to do anything because my parents will care for me... they will manage everything. But I have to get away from that thought. I'm a 20 year old grown up woman and have to be my own person. I have to manage my own life. I have to do things on my own. Be active...) When I was youger I felt really connected to Irish folk music. I played the harp and was convinced that I'm going to have my own folk band one day. I dreamed of traveling around the world, writing songs and having a good time with my band mates. Today there was a life band playing and I felt so disconncted. I felt like this is no longer a part of me. I couldn't feel the music. I didn't have the desire to dance and sing. I felt nothing. I did also realize again how I deliberately distanced myself from all the things that I loved in order to become someone that I aspired to be. I did chose sciences instead of arts and now there has come a point where I bitterly regret it. I miss humanities, I miss philosophy, I miss music. There was a time in my life where I hated myself for being like this. Where I wanted to be good at science, where I wanted to become a doctor - not because I like to care for people but to be renowned. I spent a lot of time forcing myslef to like biology. To like chemistry. To like all the things that I always found quite interesting but would never see myself doing in the future. I remember my 10 years old self saying that the last thing on earth that I would ever do is becoming a doctor or something like this. And now I'm here. Aspiring to be a biologist. But it doesn't touch my emotions. Is this why I have become so cold? Today I realized I had to nourish myself to even have the energy to feel again. And I'm hoping I'm not too broken yet. ⬇⬇⬇
Abend💞, heute war ein wunderschöner Tag. Wir haben eine kleinen Ausflug mit unseren Eltern gemacht, sind mit unserem Hund spazieren gewesen und haben uns auf der Terasse gesonnt. Allen in allem konnten wir noch einmal richtig Kraft tanken für den morgigen Semester beginnt. Das war auch richtig nötig. Wir sind Meister darin, uns immer was aufzuhalten. Wir können einfach nicht den ganzen Tag rumgammeln und merken aber auch nicht, wann es uns zu viel wird. Jetzt geht es dann auch gleich nach München in unser Appartment. Und wir haben unsere Klamotten ausgemistet. Es ist einfach nur reiner Wahnsinn, wenn einem 20 Jährigen Mädchen Klamotten für 14 jährige passen. Ja teilweise zu groß sind. Natürlich war auch wehmut dabei, aber wir denken, dass es zur Recovery auch gehört, los zu lassen. 💪 #recovery #magersucht #edfamily #loslassen #semesterferienende #ende #ausmisten #sonnen #genießen
Blaubeerporridge mit Bananen, Himbeeren, Granola und Honig zum Frühstück ✨ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀ Ich habe das Teamtraining gut überstanden und gegen allen Erwartungen konnte ich sehr gut schlafen und hatte auch zwei unglaublich schöne Tage mit vielen Spielen, gutem Essen uns Karaoke am Abend (das müsst ihr unbedingt ausprobieren, auch wenn ihr nicht singen könnt es war einfach der Hammer😂) Also im Endeffekt habe ich mich wieder völlig umsonst verrückt gemacht und alle möglichen schlechten Szenarien im Kopf durchgegangen, die sowieso nie eintreten werden. Daran muss ich echt noch arbeiten ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Habt ihr schon mal karaoke gesungen?✨
Auf unserer Instagram-Seite werden wir dir täglich neue Tipp, Tricks, Rezepte und Shakes zeigen, die dir dabei helfen werden endlich ZUZUNEHMEN 💪💪 #zunehmen Damit du nichts verpasst solltest du unseren Kanal abonnieren: @zunehmfakten 🚀 #recovery Den Link zu deinem kostenlosen Zunehm-Buch findest du oben in der Bio von @zunehmfakten . #gewicht #essen #food #fruits #clean #gain #dünn #magersucht #beatanorexia #essstörung #train #gym #training #zunehmfakten #buch #lesen #bücher #bildung #mindset #winner #gewinner #erfolg #erfolgreich #reichtum #geld
• update • the last days a lot of things happened so i was really busy. As you might know i had to talk to my stepladder about my school situation and my plans for the future. I decided i will go to a business college if i don’t get an apprenticeship place for august this year. If i get a place i will do my abitur at the same time at a night school or distance learning. My mom will call all the psychologists around where i live tomorrow. So i can go to one right after clinic (unless i don’t move to another city for an apprenticeship). I will call the clinic on tuesday again and hopefully they can say something more specific. It’s almost end of march now...besides that more and more friends know that i will go away. I am happy i told them and there wasn’t even one who reacted bad. They all say they will visit me one weekend. I hope they really do because the last weeks i just got so close with them!! And i know that i’ll be far away from them and it’s not that easy so come and visit me. That makes me regret the decision to go to a clinic so far away and not go to Bad Arolsen or another clinic. Anyways. Eating is okay. I still est a lot and gain a lot of weight. I am almost in a normal range again... But it’s kinda good, makes it easier for me in the clinic maybe. On the picture you can see me demonstrating haha i couldn’t find a better pic so you have to see that. Hope you guys are doing good so far!! #anorexic #depressed #depression #magersucht #recovery #schoenklinik #schönklinik #inpatient #soon #hope #fighter #socialphobia #anxiety #schönklinikroseneck #recovery #meagainstana #edrecovery #fighter #fightagainstana
Hallo ihr lieben, Ferrero Küsschen 💋 und weiße Schokolade 🍫 - eine mega Kombi, wenn ihr mich fragt 😍. ~•~•~•~•~•~•~ „Schrei“ ~•~•~•~•~ Alles begann mit einem Schrei. Mit einem Schrei, der so laut war, dass ihn niemand hörte. Weil die meisten Menschen nicht hören können, was sie nicht hören wollen. Und die meisten Menschen wollen nicht hören, was laut ist. Denn was laut ist, das ist meistens unangenehm. Weil es oftmals wahr ist. Und wenn die Wahrheit laut ist und unangenehm, dann ist es einfacher, die Ohren zu schließen. Viel einfacher. Nur wird dabei vergessen, dass da eine Person steckt hinter dem lauten Schrei. Eine Person, die ein ganz furchtbares Gefühl fühlt. Und sich nicht anders zu helfen weiß als mit einem Schrei. Und dann, wenn sich diese Person überwindet, Hilfe sucht, schreit, wird sie überhört. Weil sie zu ehrlich ist für eine unehrliche Welt. Weil sie zu stark ist im Vergleich zu den anderen? Doch fühlen tut sie sich schwach. Schwach und allein. Und das war der Anfang. Alles begann mit einem Schrei. Mit einem solchen Schrei, der so laut war, dass ihn niemand hörte.
Hallöchen ☺️ ich hoffe ihr hattet einen schönen Sonntag 🌸 mein Tag ging so, ich hatte den ganzen Tag über ziemlich starke Kopfschmerzen, aber jetzt ist es besser 🙈 morgen hab ich Therapie und komischerweise habe ich das Gefühl, dass ich die Therapiestunde echt brauche, obwohl ich ja 2 mal in der Woche Therapie habe und dann noch 1 mal pro Woche eine Art „Gruppentherapie“ 🙈 Naja aber im letzten Klinikbericht steht auch drin, dass ich eigentlich Hochfrequentiert Therapie bräuchte, also 4-5 mal die Woche... das ist mir aber ganz klar zu viel und das habe ich meiner Therapeutin auch gleich gesagt. Mir reicht 2 mal pro Woche (mit der Gruppentherapie 3 mal ) eigentlich völlig aus... naja mal sehen wie es morgen wird. Zumindest das Wetter soll wieder besser werden, was mich ziemlich freut, denn dieses ständige Regenwetter schlägt mir irgendwie auf die Stimmung 🙈 ich wünsche euch einen schönen Abend❤️ ___________________________________________________ #ptbs #recovery #diary #anorexia #ana #recovering #proana #anorexiarecovery #depression #depressionquotes #bulimia #ptbs #socialanxiety #magersucht #bulimie #healthy #lifestyle #happy #food #breakfast #dinner #motivation #bodylove #confidence #fighter #kämpferin #selbstliebe #edrecovery
Der Magendarmtrakt in der #recovery :er bereitet Schmerzen, man pupst, stößt auf, hat einen Blähbauch, man hat Verstopfung bis hinter die Ohren oder Durchfall. Man kann garnicht oder täglich mehrfach, man hat Sodbrennen, Schmerzen, Völle. Manche haben großen Hunger, andere Bauchschmerzen, kurz: lasst euch von der Insta-glamour-revoverywelt nicht blenden. Von einer #magersucht oder #bulimie zu genesen ist schmerzhaft, anstrengend, unangenehm, beängstigend, erschöpfend, eklig, doof, nervig, kurvig und vor allem: laaaang. Man sieht bisweilen aus wie etwas, das unterm Sofa wohnt und fühlt sich auch so. Strähnige Haare und Pickel, schlechte Laune und Unkonzentriertheit. Kommt alles vor! Kocht euch einen Tee, streichelt den Bauch, versumpft im Bett und gebt vor allem nicht auf. Recovery findet nicht im #gym statt, sondern in der Küche, auf der Waage, im Kopf und im Magen. #essstörungenüberwinden #essenmachtspass #intuitivessen #selbsthilfe #magersuchtrecovery #bulimierecovery #essstörung #anorexia #Psychotherapie
Dies sind 365 Tage⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Weshalb ich, nach 5 Jahren, wieder lebendig bin? - Weil ich mich TÄGLICH gegen die Essstörung entscheide und aufstehe wenn ich falle. Seit ca. 2 Monaten zähle ich keine Kalorien mehr und nehme weiterhin an Gewicht zu - but so what?! ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ In den Jahren als Magersüchtige habe ich mich NICHT mehr als Person sondern als ZAHL/KRANKHEIT wahrgenommen & weshalb sollten mich dann nun ein paar Kilo mehr stören wenn ich in EINER WOCHE MEHR LAUFEN KANN ALS IM GANZEN JAHR 2018! Ja, richtig gelesen - wer hungert/frisst/trinkt/raucht (kurz um SÜCHTIG ist) hat mit (Lang)zeitfolgen zu rechnen. Ob das Ganze nun LEICHT fällt? - Siehst du den Strich über meinem Herzen und das dass "Nacher"-Bild um 3 Uhr morgens entstanden ist? Nein? Ich kann hierzu bloß schreiben das ich nun WACH bin, das meine Augen AUF sind und ich MIT den körperlichen und psychischen Schmerzen LEBE - weil ich mich verändert habe, so verändert und das geschieht nicht wenn man nichts tut - also nicht kämpft oder sich in (anderen) ungesunden/selbstschädigenden Richtungen VERLIERT! ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Bei mir geht es um tägliches aufstehen und neue (mentale) Wege gehen und ich bin dankbar für jeden Schatzsucher der beschloßen hat mich auf diesem Weg zu begleiten denn wir alle leiden unter irgendetwas aber müssen uns im Schmerz NICHT verlieren... ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ...und das ist meine heutige Message, an dich da. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ - Alles Liebe, Isabella ♡🌊 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #selbstbewusstsein #magersucht #depression #depressiv #depressionen #edsurvivor #edrecovery #recovery #bloggerin #leben #persönlichkeitsentwicklung #ich #meins #tumblr #deutschland #deutsch #anorexianerviosa #inspiration #liebe #veränderung #dubistnichtalleine #hochsensibel #hoffnung #alleine #kämpferin #psyche #freitag #vorhernacher #leben #liebe #gefühle
I realized that it's in my hands. Its my decision and I don't want to be a willingless #puppet , lying like #pinocchio , especially to myself. So, I started to change, against movement, against #fears , against #anorexia . . Ich hab mir nochmals ins Gedächtnis gerufen, dass es in meinen Händen liegt. Ich will kein willenloser #sklave der #Essstörung mehr sein. Ich will keine lügende #marionette sein, vor allem mir selbst gegenüber. Also hab ich wieder verändert. Gegen die #angst , gegen die #magersucht .
Bild von Google . Hayyy, . Ich halte aktuell mein Gewicht. Mir geht es sehr mies damit. Mein bodyimage ist richtig Katastrophal, aber ich muss es schaffen das zu halten. … Wieso? Ich habe Probleme in der Schule und muss die Schule eventuell bald wieder wechseln. Die Probleme kommen zT durch meine Krankheiten. Mein Psychiater will mir aber keine Medikamente verschreiben, auch keine Antidepressivas weil die Medis gegen meine Krankheit und Antidepressivas für minderjährige Gewichtsabnahme bewirken können. . In der Therapie war es auch lang so das ich erstmal Gewicht zu nehmen musste bis die anderen Sachen behandelt werden können. Deshalb traue ich mich auch nicht das schlechte bodyimage anzusprechen. Also auch wenn ich mich richtig kacke in meinem Körper fühle und essen teilweise voll die Qual ist ziehe ich das durch damit ich bald Medikamente und Therapie bekomme die nicht nur für die es ist.depressed #selbstmord #selfharm #suicide #fuckedup #hatemylife #scars #scared #ritzen #svv #cuts #cuttings #borderline #recovery #magersucht #Anorexie #warrior
🍴1,5 Portionen Rinderbraten in Soße, gebratene Schupfnudeln und Brokkoli, dazu Bananenjoghurt🍴 Heute war eine sehr gute Freundin zu besuch, die ich schon über ein halbes Jahr nicht mehr gesehen habe. Wir haben uns damals wärend unseres Klinkaufenthaltes in der Kjp kennengelernt. Uns verbindet einfach so viel und wir haben uns heute einfach so gut verstanden als ob wir uns nur 2 tage nicht gesehen hätten. Naja sonst ist heute nicht so viel los bei mir.. ich muss jetzt nur noch die zeit bis zum Abendbrot irgendwie überbrücken aber ich habe absolut keine Ahnung wie.. Morgen habe ich das erste mal schule. Mal sehen wie das so wird🤨 Bis dann🙋🏻‍♀️ #eatingdisorderrecovery #recoveryisworthit #anorexiarecovery #anorexie #magersucht #recovery #recoveryanorexia #recoverywin #keepfighting #beatingana #eatingdisorder #fuckyouana #noana #therapie #keepfighting #nevergiveup #goal #neverforgetyourgoals #ilovefood #essenisttoll #2fab4ana #eating #foodlover #eatingagainstana #fickdichana #feelingfree #living #strongnotskinny
⠀ НЕСКОЛЬКО ЛАЙФХАКОВ,💡 которые сделают вашу жизнь проще ⠀ 1. Чтобы не плакать во время нарезания лука, просто наберите в рот воды💦. Странно, но действует. ⠀ 2. От запаха чеснока хорошо избавляет шоколад 🍫 с высоким содержанием какао или просто какао порошок. Но всё равно перед свиданием лучше не ешьте. 😅 ⠀ 3. От запаха чеснока на руках можно избавиться потерев руки об нержавеющий металл, например кастрюлю. 4. Насадка для пульверизатора — хороший помощник на кухне. С её помощью можно распылять соусы в нужном количестве. 5. С помощью зубной щётки можно отлично почистить клавиатуру⌨️ ноутбука или компьютера. 6. Трубочка для коктейлей против спутывания цепочек📿. Один конец расстёгнутой цепочки пропустить через трубочку соединить с другим концом и застегнуть. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ 7. Чтобы освежить зачерствевший хлеб🍞 нужно сбрызнуть его водой и поместить на несколько минут в духовку.клавиатуру ноутбука или компьютера. 8. Если конец нитки срезать✂️ наискосок, а не ровно, её будет легче вдеть в иголку. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #анорексия #рпп #диета #булимия #inkedmag #magersucht #девушка #диета #советы #еда #советы #рецепт #вкусно #зож #лайфхак #japanese #похудение #recovery #рпп #худею #ed #непп #пп #модель #bulimia #рекавери #inkedgirl #рецепт #anorexia
#lunch I made some sushi with my father, he made the nice one with salmon and I made the vegetarian ones (in the background) 😍🙌🏻 Was soo delicuous! I can‘t live a life without #sushi 🙃 Nice sunday to you 🌷
Liebe Leute...🙋 Puuh eine ereignisreiche Woche mit vielen Coachings und zuletzt dem Podcast-Interview mit @an.ni.zimmermann geht zu Ende. Ich bin schon ein bisschen platt, aber auch dankbar.💕 Ich gewinne immer mehr Einblick in die Manipulation und Strategie hinter der Essstörung - zu deinen Gunsten. Denn: ich sehe im Gegensatz zu dir/den meisten hier schon klar und bin nicht mehr von den Gedanken rund ums Essen und den Selbsthass belagert. Ich kann Dinge benennen, die du im Moment noch nicht siehst und deine Blockaden binnen kürzester Zeit aufdecken☝️. Darauf bin ich trainiert;) Und es ist immer wieder dasselbe Muster - Der Unterschied zwischen mir und den Coachees ist : - ich habe mich freigesprochen von Regeln, Glaubenssätzen und Dogmen (einen Sch..💩 muss ich) - ich habe mir erlaubt, mich zurückzuziehen und den Blick nach innen zu richten 👀 (Was will ich eigentlich hier auf diesem wundervollen Planeten🌍?) - ich konnte mich darauf besinnen, was ich wirklich will und was nicht (einmal die STOP-Taste ✋drücken bitte) Letzteres war vor allem erst unter ausreichender und regelmäßiger Nahrungszufuhr 🍕möglich! Das ist MEINE Geschichte, aber sie ähnelt sich mit Vielen. #WortzumSonntag #eatingdisorderrecovery #Essstörungen #anorexie #Onlinekurs #Magersucht #essgestört #Bulime #magersuchtrecovery #minniemaud #extremhunger #BingeEating #lebenshungrig #Selbsthilfe #goodbyemagersucht #ciaoana #sportsüchtig #anorexiarecovery #Essstörung #rausausderEssstörung #rausausdermagersucht #rausausderbulimie #hallobulimie #bulimierecovery #essstörungrecovery #essstörung #magersüchtig
Hallo 😊 Eigentlich ist mir zur Zeit nicht nach essen. Ich bin gefangen in meinen Gedanken und mach Dinge von denen ich weiß, dass sie falsch sind. Ich bin müde, müde vom ewigen gegen ankämpfen, müde davon mich immer erklären zu müssen, müde von dem hin und her in meinen Kopf. #recovery #essen #fighter #traurig #kalorienarm #Kalorienzählen #magersucht #bulimie #eatingdisorder #anorexia #edfamily #weightloss #instafood #instagood #instadaily #pudding #vegetables #yummy #health
Anfangs flüsterte sie meinen Namen, redete mir gut zu. Sie gab mir Kraft und Selbstvertrauen. Ich war nicht alleine und sie blendete alles um sie herum aus. Keine Angst mehr, keine Traurigkeit mehr, keine Zweifel mehr... Sie war das Licht im Dunkeln, sie war der Mittelpunkt. Morgens, mittags und abends waren die! Gedanken stets bei ihr.... Blindes Vertrauen Tag ein, Tag aus. Doch ihre Stimme wurde lauter, sie wurde bestimmender. Sie gab nicht mehr bedingungslos! Sie forderte nach und nach, sie verlangte mehr und schenkte dann Anerkennung. Es war ein Kreislauf... gefangen in ihrem Strudel. #poesie #recovery #triggered #mentalillness #recoveryquotes #eatingdisorder #edfamily #recoveryanorexia #edfighter #magersucht #bulimiarecovery #anorexia #borderline #selfharm #recoverywin #recoveryispossible #gedanken #angst #Selbsthass #trigger #ana #mia #instagood #photooftheday #feel #dark #picture #dark #black
Кира, 25 годиков ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀#анорексия #рпп #диета #булимия #inkedmag #magersucht #девушка #диета #непп #еда #увлечения #рецепт #вкусно #зож #ппрецепт #japanese #похудение #recovery #рпп #худею #ed #непп #пп #модель #bulimia #рекавери #inkedgirl #рецепт #anorexia
next page →